de

Veranstaltungen

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

  1. Verschiebung der Tagung "Durchsetzung von Immaterialgüterrechten im Strafprozess" am 2. April 2020 in Bellinzona

    Ort: Bundesstrafgericht, Bellinzona

    Immaterialgüterstrafverfahren sind schwierig und oft aufwändig, weil sich anspruchsvolle und ungewohnte Fragen stellen, für deren Beantwortung Spezialwissen erforderlich ist. Das macht Einarbeitung nötig. Immaterialgüterrechtlern fehlt oft die Routine im Strafverfahren, Strafrechtler sind mit dem Immaterialgüterrecht nicht vertraut. Gegenseitige Berührungsängste sind die Folge. Die Staatsanwaltsakademie und das Institut für gewerblichen Rechtsschutz (INGRES), die aktivste schweizerische Vereinigung im Bereich des Immaterialgüterrechts, schlagen eine Brücke, indem Vertreter der Strafverfolgung, Justiz und der Advokatur aus Straf- und Immaterialgüterrecht an einem Workshop voneinander lernen.

  2. Verschiebung der Mitgliederversammlung 2020 und der Tagung "Praxis des Immaterialgüterrechts in der Schweiz"

    Ort: Lake Side Casino Zürichhorn

    Die jährliche INGRES-Mitgliederversammlung, kombiniert mit der Tagung «Praxis des Immaterialgüterrechts in der Schweiz» im Lake Side Casino Zürichhorn. Danach Schifffahrt auf dem Zürichsee für Networking und Gedankenaustausch.

  3. Verschiebung der Tagung Ittinger Workshop zum Kennzeichenrecht

    Ort: Kartause Ittingen
  4. Verschiebung: Zurich IP Retreat 2020 - Beyond Patents

    Ort: Zunfthaus zur Zimmerleuten, Zurich
  5. Praxis des Immaterialgüterrechts in Europa

    Ort: Zürichberg

    INGRES führt die erfolgreiche Veranstaltungsreihe zum europäischen Immaterialgüterrecht über den Dächern von Zürich fort. Vertreter der Gerichte, Behörden, Industrie und Anwaltschaft setzen die aus zahlreichen Staaten stammenden Teilnehmer über die jüngsten Entwicklungen in Kenntnis und ermöglichen den Gedankenaustausch. Die wiederum von Michael Ritscher konzipierte und geleitete Tagung wie auch das Abendessen finden wieder im Jugendstil-Hotel «Zürichberg» statt.

  6. Mitgliederversammlung 2021 und Tagung "Praxis des Immaterialgüterrechts in der Schweiz"

    Ort: Lake Side Casino Zürichhorn

    Die jährliche INGRES-Mitgliederversammlung, kombiniert mit der Tagung «Praxis des Immaterialgüterrechts in der Schweiz» im Lake Side Casino Zürichhorn. Danach Schifffahrt auf dem Zürichsee für Networking und Gedankenaustausch.

  7. Tagung Ittinger Workshop zum Kennzeichenrecht

    Ort: Kartause Ittingen

Drittlehrgänge

CAS IP Law - Werden Sie Experte für Geistiges Eigentum (IP)

Nächster Kursstart: 3. September 2020

Weitere Informationen finden Sie unter: CAS IP Law - Werden Sie Experte für Geistiges Eigentum (IP)

Lehrgang zum Schweizer IP Spezialisten und Patentanwalt

Nächster Kursstart in deutscher Sprache: 4. September 2020

Weitere Informationen finden Sie unter: Lehrgang zum Schweizer IP Spezialisten und Patentanwalt

 

Nächster Kursstart in französischer Sprache: Herbst 2021

Weiter Informationen finden Sie unter: Cours de spécialiste en pi et conseil en brevets Suisse

Impressionen

Vergangene Veranstaltungen

In Klammern: Link zu sic!-Tagungsbericht mit Nennung Autorenschaft

2020
  • Praxis des Immaterialgüterrechts in der EU 27.01.2020 (ausstehend)
2019
2018
2017
2016
2015
2014
  • Der Immaterialgüterrechtsprozess: Schnittstellen zwischen Zivil- und Verwaltungsverfahren 24.11.2014 (Volz, sic! 2015, 195)
  • Ittinger Workshop zum Kennzeichenrecht 05./06.09.2014 (Taberska)
  • Praxis des Immaterialgüterrechts in der Schweiz 25.06.2014 (Schutte, sic! 2014, 729)
  • Praxis des Immaterialgüterrechts in der Europäischen Union 27.01.2014 (Herrmann)
2013
2012
2011
2010
  • Der neue Immaterialgüterrechtsprozess (zusammen mit SF) 25.11.2010 (Wigger, sic! 2011, 143)
  • Markenschutz durch Art. 3 lit. e UWG 31.8./01.09.2010 (Baechler, sic! 2011, 140)
  • Jubiläum 25 Jahre INGRES – Praxis des Immaterialgüterrechts in der Schweiz 07.07.2010 (Bienek; sic! 2010, 766)
  • Praxis des Immaterialgüterrechts in der Europäischen Union 25.01.2010 (Holzer, sic! 2010, 320)
2009
  • Praxis des Immaterialgüterrechts in der Europäischen Union 21.01.2009 (Strobel; sic! 2009, 659)
  • Markenrecht und Markenwirklichkeit 28./29.08.2009 (Volken, sic! 2009, 843)
  • Das neue Bundespatentgericht (zusammen mit AIPPI-CH, AROPI, LES-CH, VESPA, VIPS, VSP) 18.06.2009 (Holzer; sic! 2009, 744)
  • Praxis des Immaterialgüterrechts in der Schweiz 02.07.2009 (Gautschi, sic! 2009, 747)
2008
2007
2006
2005
2004
2003
  • Patentrecht in München 12./13.5.2003 (Aebi/Blumer/Gick/de Werra, sic! 2003, 858)
  • Praxis des Immaterialgüterrechts 1.7.2003 (Aschmann, sic! 2003, 762)
  • Die Verwechslungsgefahr im Kennzeichenrecht 22./23.8.2003 (Joller, sic! 2004, 264)
2002
  • Das revidierte Schweizer Designrecht (zusammen mit ETH, IGE, SF) 26./27.2.2002 (Eschmann/Thouvenin; sic! 2002, 464)
  • Ein eidgenössisches Patentgericht erster Instanz (zusammen mit AIPPI, SF, economiesuisse) 30.4.2002 (Bircher/Thouvenin; sic! 2002, 650)
  • Praxis des Immaterialgüterrechts 1.7.2002 (Weinmann; sic! 2002, 883)
2001
  • Demoskopie im Markenrecht 7.5.2001 (Schneider; sic! 2001, 776)
  • Die Markenprüfungspraxis – eine Standortbestimmung (zusammen mit IGE) 26.6.2001 (Aschmann; sic! 2001, 461)
2000
  • Das Widerspruchsverfahren in der Praxis – eine Standortbestimmung (zusammen mit IGE) 5.4.2000 (Waldner/Kohler; sic! 2000, 555)
  • Neues Designrecht in Sicht (zusammen mit IGE) 29.8.2000 (Herren/Rohner; sic! 2000, 739)
1999
  • Anforderungen an den Phantasiegehalt von Zeichen im Marken- und Firmenrecht – Divergenzen im Kennzeichenrecht? 17.5.1999 (Mondini; sic! 1999, 519)
  • Parallelimporte und Immaterialgüterrecht 22.6.1999 (Meisser; sic! 1999, 524)
  • Der Streitwert im Immaterialgüterrecht 8.11.1999 (Hugi; sic! 2000, 250)
1998
  • Der Schutzbereich europäisch erteilter Patente: Auslegung, Äquivalenz und erfinderische Weiterentwicklung (zusammen mit VESPA, VIPS, VSP) 28./29.11.1997 (Alder; sic! 1998, 249)
1997

Content

1996

Content